Am Samstag, 10.12.2022 wollen wir als Verein laufendhelfen.de e. V. gemeinsam mit dir starten. Es handelt sich um die „Zweite 1. Panoramaweg-Wanderung“, weil die 1. Panoramaweg-Wanderung 2021 nicht wie geplant stattfinden konnte.

Das Veranstaltungs-Motto ist wie bei unserem Gründer Rolf Mahlburg geblieben:
gemeinsam starten – gemeinsam unterwegs – gemeinsam ankommen

Wir wollen aktiv dazu beitragen, dass unsere beiden Sozialpartner Duchenne Deutschland e. V. und die Lebenshilfe Baden-Baden/Bühl/Achern Spendengelder für benachteiligte bzw. behinderte Menschen durch unsere Wanderung erhalten können.

Der Panoramaweg Baden-Baden ist ein ausgeschilderter, ausgezeichneter Premiumwanderweg mit einer Gesamtstrecke von 45 km und führt durch die traumhafte Natur des Schwarzwaldes als Rundweg komplett um Baden-Baden. Der Name ist Programm und somit erwarten uns zahlreiche Panoramaausblicke.

Sportive Wanderung 5/6 – Kappelrodecker Hexensteig
 
3. SEPTEMBER 2022 VON 10:00 BIS 16:00
Dieses Mal erwartet uns eine traumhafte Erlebniswanderung mit 18 km und 850 Höhenmetern und führt nach Kappelrodeck zum Hexensteig.
Voraussetzung aller unserer Wanderungen sind gute Trittsicherheit, geeignete wetterangepasste Kleidung/Schuhwerk und den entsprechenden Gesundheitszustand, um die Strecken zügig (sportiv) wandern zu können. Bei gesundheitlichen/körperlichen Einschränkungen oder einem Handicap bitte ich ausdrücklich um persönliche Kontaktaufnahme vor der Anmeldung zur Veranstaltung!
Gute Laune, Spaß an der Natur und Freude an der Gemeinschaft sollten genügend Platz im Rucksack finden.
Auf dieser Tour werden wir eine größere Pause und an den Hexenstätten kleinere Pausen einplanen – Getränke können bei Bedarf unterwegs erworben werden, jedoch sollte sicherheitshalber im Rucksack was zum Vespern und Trinken Platz finden.
Diese Wanderung ist Teil 5 von 6 und die Aktionen bauen aufeinander auf, so dass du bis im Dezember zu unserem Jahreshauptevent am 10.12.22 (ACHTUNG TERMINÄNDERUNG!)
zur „Zweiten 1. Panoramaweg-Wanderung“ genügend Erfahrung und Ausdauer gewonnen hast, um mit einem guten Gefühl mit uns in mindestens 1-2 Etappen starten zu können.
Diese Aktionen sind kostenlos, aber niemals umsonst.
Selbstverständlich halten wir niemanden davon ab, uns im Anschluss etwas ins Spendenkässchen zu werfen ☺
Zur Planung und aufgrund des begrenzten Teilnehmerlimits ist eine Anmeldung über das Anmeldeportal auf der Homepage www.laufendhelfen.de erforderlich!
Ab 17 Uhr wollen wir den Tag gemeinsam „Zum Ochsen“ in Sasbach auf Selbstkostenbasis ausklingen lassen.
Abschließende Veranstaltungsinformationen werden kurz vor dem Termin mitgeteilt. Die Wanderung findet bei jedem Wetter statt – ausgenommen bei Gewitter!
Fahrgemeinschaften werden ab Hügelsheim wieder angeboten.
Jede*r Teilnehmer*in nimmt primär auf eigene Verantwortung an der Veranstaltung teil!
Wir freuen uns auf DICH 🙂
500€ Spende zu Gunsten von laufendhelfen.de
 
Gestern am 31.07.22 fand der 13. Laufwelt Extrem-Cross-Lauf gemeinsam mit dem Turnverein Wintersdorf am Sämann-See in Wintersdorf statt. Die Bewirtung hat der ASV Wintersdorf wie bei den bisherigen Crossläufen übernommen.
 
Wir von laufendhelfen.de haben für jeden angemeldeten Teilnehmer:in 1€ vom Startgeld erhalten und dieses wurde auf die beachtliche Summe von 500€ aufgerundet und in Form eines Schecks symbolisch an Nicole Merkel, die 1. Vorsitzende des Vereins, überreicht.
 
Im Namen des Vereins möchten wir uns bei allen Akteuren -auch den Teilnehmern- recht herzlich bedanken!
 
Wir sind stolz und dankbar, dass wir berücksichtigt worden sind!
Dem Gewinner/der Gewinnerin des Crosslaufs haben wir einen Gutschein zur Anmeldung zu unserem Jahreshauptevent der „Zweiten 1. Panoramaweg-Wanderung“ am 10.12.22 und ein laufendhelfen.de-BUFF-Stirnband überreicht.
WIR SAGEN DANKE ❤️💛✌🏼

Sportives Wandern 2022 4/6

Rund um das Schloss Eberstein

SAMSTAG, 23.07.2022 10 Uhr – 15 Uhr
Dieses Mal erwartet uns eine Wanderung rund um das wunderschöne und traumhaft gelegene Schloss Eberstein in Gernsbach mit 14 km und fast 600 Höhenmetern.
Wir starten am Parkplatz des Schlosses und werden über Obertsrot, Hilpertsau und Weisenbach bis fast zur Roten Lache wandern, um dann wieder zurück in Richtung Schloss zu marschieren. Ab ca. 15 Uhr ist der Abschluss bei hoffentlich etwas Sonne in der Schloss-Schänke im Schloss Eberstein oder im Gasthof Jokers in Gernsbach geplant, damit wir die Tour gemeinsam ausklingen lassen können.

Voraussetzung aller unserer Wanderungen sind gute Trittsicherheit, geeignete wetterangepasste Kleidung/Schuhwerk und den entsprechenden Gesundheitszustand, um die Strecken zügig (sportiv) wandern zu können. Bei gesundheitlichen/körperlichen Einschränkungen oder einem Handicap bitte ich ausdrücklich um persönliche Kontaktaufnahme vor der Anmeldung zur Veranstaltung!
Gute Laune, Spaß an der Natur und Freude an der Gemeinschaft sollten genügend Platz im Rucksack finden.
Auf dieser Tour werden wir eine größere Pause zwischendurch einplanen – bitte dem Wetter entsprechend ausreichend Getränke und Vesper selbst mitführen.

Diese Wanderung ist Teil 4 von 6 und die Aktionen bauen aufeinander auf, so dass du bis im Dezember zu unserem Jahreshauptevent am 10.12.22 (ACHTUNG TERMINÄNDERUNG!)
zur „Zweiten 1. Panoramaweg-Wanderung“ genügend Erfahrung und Ausdauer gewonnen hast, um mit einem guten Gefühl mit uns in mindestens 1-2 Etappen starten zu können.

Diese Aktionen sind kostenlos, aber niemals umsonst. 
Selbstverständlich halten wir niemanden davon ab, uns im Anschluss etwas ins Spendenkässchen zu werfen ☺

Zur Planung und aufgrund des begrenzten Teilnehmerlimits ist eine Anmeldung über das Anmeldeportal auf der Homepage erforderlich.

Abschließende Veranstaltungsinformationen werden kurz vor dem Termin mitgeteilt. Die Wanderung findet bei jedem Wetter statt – ausgenommen bei Gewitter!
Fahrgemeinschaften werden ab Hügelsheim wieder angeboten.

Jede*r Teilnehmer*in nimmt primär auf eigene Verantwortung an der Veranstaltung teil!
Wir freuen uns auf DICH 🙂

Impressionen vom Spendenlauf 2022 am Iffzer Sportfest

Herzlichen Dank an alle Teilnehmer und Unterstützer. 
Besonders NBK – Nordbadenskönigin mit ihrer Aktion IFFZE300 und dem FV Iffezheim 1919 e. V.

Viel Spaß beim Stöbern

zu der Bildergalerie im Archiv

Volks- und Bambinilauf am Pfingstsonntag durch’s Festzelt

Miteinander – füreinander heißt das interne Motto zum Spendenlauf vormittags am kommenden Pfingstsonntag, 05.06.2022.

Gemeinsam mit der Laufgruppe NBK-Nordbadenskönigin bzw. deren Projekt Iffze300 und uns wird das Event am Sportplatz in Iffezheim stattfinden.

Dies wird keine Veranstaltung für Bestzeiten und somit ohne Zeitnahmen – dafür mit mächtig Spaß, aufgrund der Besonderheit, dass die Laufstrecke durch das Festzelt vom Sportfest führt. Die sozialen Erlöse sind wie derzeit alles von Iffze300 für Aktion 1972 Iffezheim und uns (laufendhelfen.de) bestimmt.

Jeder Schritt aktiv für die, welchen diese Privilegien nicht – nicht mehr oder eingeschränkt haben!

Anmeldung: ab 8:00 Uhr
Start 800 m-Bambinilauf: 9:45 Uhr (Startgeld 3,50 €/Teilnehmer)
Start 9 km-Volkslauf (3x 3 km): 10:00 Uhr (Startgeld 10,00 €/Teilnehmer)

Die Kids sind generell unsere Gewinner und erhalten alle im Ziel eine Medaille

Im Anschluss an den Volkslauf findet zeitnah nach Abgabe der eigenen Startnummer eine Verlosung mit wunderschönen Sachpreisen statt.

Der FV Iffezheim 1919 e. V. ermöglicht uns kurzfristig dieses Event an seinem Sportfest und hierfür sagen wir Danke.

Komm vorbei – sei dabei – aktiv auf der Strecke oder im Start/Zielbereich. Bei Fragen einfach fragen: info@laufendhelfen.de
 
Was ist Iffze300? 9 Jungs, welche am 09.07.22 300 km in unter 30 Stunden von Iffezheim nach Rettenberg/Allgäu laufen und diese Kilometer dem o.a. sozialen Zweck widmen.

Weitere Infos unter www.iffze300.de

Sportives Wandern 2022 3/6

Harmersbacher Vesperweg


SAMSTAG, 07.05.2022 10:30 Uhr – 16 Uhr und im Anschluss mit gemeinsamem Ausklang in der Straußenwirtschaft.

Dieses Mal erwartet uns eine Genußwanderung mit 14 km und fast 500 Höhenmetern und führt nach Oberhamersbach.

Voraussetzung aller unserer Wanderungen sind gute Trittsicherheit, geeignete wetterangepasste Kleidung/Schuhwerk und den entsprechenden Gesundheitszustand, um die Strecken zügig (sportiv) wandern zu können. Bei gesundheitlichen/körperlichen Einschränkungen oder einem Handicap bitte ich ausdrücklich um persönliche Kontaktaufnahme vor der Anmeldung zur Veranstaltung!

Gute Laune, Spaß an der Natur und Freude an der Gemeinschaft sollten genügend Platz im Rucksack finden.
Auf dieser Tour werden wir eine größere Pause und an den Genussplätzen kleinere Pausen einplanen – Essen/Getränke können bei Bedarf unterwegs erworben werden.

Diese Wanderung ist Teil 3 von 6 und die Aktionen bauen aufeinander auf, so dass du bis im Dezember zu unserem Jahreshauptevent am 10.12.22 (ACHTUNG TERMINÄNDERUNG!)
zur „Zweiten 1. Panoramaweg-Wanderung“ genügend Erfahrung und Ausdauer gewonnen hast, um mit einem guten Gefühl mit uns in mindestens 1-2 Etappen starten zu können.

Diese Aktionen sind kostenlos, aber niemals umsonst. 
Selbstverständlich halten wir niemanden davon ab, uns im Anschluss etwas ins Spendenkässchen zu werfen ☺

Zur Planung und aufgrund des begrenzten Teilnehmerlimits ist eine Anmeldung über das Anmeldeportal auf der Homepage erforderlich.

Ab 17 Uhr wollen wir den Tag gemeinsam in Ottersweier in Steinels Straußenwirtschaft ausklingen lassen.
Wir werden voraussichtlich mit einem kleinen Buffet verwöhnt. In diesem Fall ist der Pauschalbetrag als Teilnehmer in der Gruppe für Essen und Getränke 25€.
Hinweis für Vegetarier: bitte dies im Anmeldeformular entsprechend vermerken.

Abschließende Veranstaltungsinformationen werden kurz vor dem Termin mitgeteilt. Die Wanderung findet bei jedem Wetter statt – ausgenommen bei Gewitter!
Fahrgemeinschaften werden ab Hügelsheim wieder angeboten.

Jede*r Teilnehmer*in nimmt primär auf eigene Verantwortung an der Veranstaltung teil!
Wir freuen uns auf DICH 🙂

Sportives Wandern 2022 2/6 und
1. Jahr laufendhelfen.de mit uns

4 Burgen und 1 Bergwerk in Nothweiler (Deutschland/Elsass)


SAMSTAG, 26.03.2022 10:30 Uhr – 16 Uhr und im Anschluss mit gemeinsamem Ausklang

Auf dem Programm steht die Grenzregion Deutschland/Elsass, genauer gesagt Nothweiler.
Aufgrund unseres 1.-jährigen Jubiläums von laufendhelfen.de unter unserer Regie in Hügelsheim wollen wir bei unserer 2. Wanderung 2022 sogar 2 Strecken vor Ort anbieten. Es darf bis zum Start spontan entschieden werden.
1. Variante: 4 Burgen mit ca. 10 km und 450 Höhenmetern und
2. Variante: 4 Burgen und 1 Bergwerk mit 12 km und 640 Höhenmetern.

Voraussetzung hierfür sind gute Trittsicherheit, geeignete wetterangepasste Kleidung, entsprechendes Schuhwerk und den entsprechenden Gesundheitszustand, um die Strecken zügig (sportiv) wandern zu können.
Gute Laune, Spaß an der Natur und Freude an der Gemeinschaft sollten genügend Platz im Rucksack finden.
Auf unserer Tour werden wir eine Pause einplanen – bitte ausreichend Zeit und Proviant (Getränke + Vesper) für unterwegs mitbringen. 

Diese Wanderung ist Teil 2 von 6. Diese Aktionen bauen aufeinander auf, so dass du bis im Dezember zu unserem Jahreshauptevent am 10.12.22 (ACHTUNG TERMINÄNDERUNG!)
zur „Zweiten 1. Panoramaweg-Wanderung“ genügend Erfahrung und Ausdauer gewonnen hast, um mit einem guten Gefühl mit uns in mindestens 1-2 Etappen starten zu können.

Diese Aktionen sind kostenlos, aber niemals umsonst. 
Selbstverständlich halten wir niemanden davon ab, uns im Anschluss etwas ins Spendenkässchen zu werfen ☺

Zur Planung und aufgrund des begrenzten Teilnehmerlimits ist eine Anmeldung über das Anmeldeportal auf der Homepage erforderlich.

Abschließende Veranstaltungsinformationen werden kurz vor dem Termin mitgeteilt. Die Wanderung findet bei jedem Wetter statt – ausgenommen bei Gewitter. 

Jede*r Teilnehmer*in nimmt primär auf eigene Verantwortung an der Veranstaltung teil.

Ab 17 Uhr wollen wir den Tag gemeinsam in Kandel im Gasthaus „Drei Mohren“ mit leckeren Hähnchen ausklingen lassen (es gibt auch einzelne, alternative Gerichte!)

Wir freuen uns auf DICH 🙂

01.01.2022 Verlosung „Panoramaweg-Wanderung 2021 goes VIRTUELL“
 
Insgesamt dürfen wir zum gesamten Event einen unglaublichen Erlös von 4.583€ verzeichnen, welcher in aufgerundeten Beträgen direkt an unsere Sozialpartner Lebenshilfe und Duchenne Deutschland e. V. überwiesen werden konnte 🍀🎉✌️
Kurzerhand haben wir uns heute auf unsere Event-Strecke begeben, um dort am Louisfelsen die Ziehung der 3 Sachpreise vorzunehmen.
Im Video wurde die Verlosung mit den Gewinnernamen festgehalten 🎥💥👍
Diese werden von uns natürlich ergänzend schriftlich informiert!
Zur Verlosung waren insgesamt 53 Teilnehmernamen gemäß der Vorgaben und Rückmeldungen berücksichtigt – nicht alle wollten in den Lostopf ☺️
Wir danken ganz besonders allen Teilnehmern, in welcher Form auch immer wir durch euch bei dieser Aktion unterstützt wurden 🙏 durch euch und den Sponsoren Laufwelt und Landau Running Company war dieser Erfolg -trotz sämtlicher Umstände- überhaupt nur möglich 💪
Danke Matthias für das wieder einmal geniale Video 🤩👌
Danke Christian Beck für deine „Vorabwanderung“ mit Freunden in Feuerwehrmontur im Pfälzer Wald zugunsten von uns mit einer Spendensumme von 1.061€ 💥 (dein Terminengpass war uns ein Segen✌️)
Ich bitte im Video die verbalen Ausrutscher, besonders unseres 1. Platzes zu entschuldigen, aber es sollte nichts nachgedreht werden, damit die Authentizität gegeben war…
Save the Date:
„Zweite 1. Panoramaweg-Wanderung am 10.12.22“💫
Euch und uns ein gesundes und zufriedenes Jahr 2022 🍄🍀🐷
Danke für diese tolle Gemeinschaft…miteinander – füreinander🙏
Alles Liebe von Herzen Nicole und Lousia Merkel
in Vertretung für den Verein laufendhelfen.de e. V. ❤️💛
 

Sportives Wandern mit laufendhelfen.de 2022 1/6

Die Ravennaschlucht im Südschwarzwald
SAMSTAG, 08.01.2022 VON 12:00 Uhr bis 15:00 Uhr

Auf dem Programm steht wieder der Schwarzwald, genauer gesagt, der Hochschwarzwald mit einem wundervollen Winterwonderland.
Bei unserer 1. Wanderung 2022 wollen wir ca. 10 km und 300 Höhenmeter (Breitnau – Ravennaschlucht – Breitnau) gemeinsam zum Start im neuen Jahr in Angriff nehmen.

Voraussetzung hierfür sind gute Trittsicherheit, geeignete wetterangepasste Kleidung, entsprechendes Schuhwerk und den entsprechenden Gesundheitszustand, um die Strecke zügig (sportiv) wandern zu können.
Gute Laune, Spaß an der Natur und Freude an der Gemeinschaft sollten genügend Platz im Rucksack finden.
Auf unserer Tour werden wir eine Pause einplanen – bitte ausreichend Zeit und Proviant (Getränke + Vesper) für unterwegs mitbringen. 

Diese Wanderung ist Teil 1 von 6. Diese Aktionen bauen aufeinander auf, so dass du bis im Dezember zu unserem Jahreshauptevent am 10.12.22 zur „Zweiten 1. Panoramaweg-Wanderung“ genügend Erfahrung und Ausdauer gewonnen hast, um mit einem guten Gefühl mit uns starten zu können.
Diese Aktionen sind kostenlos, aber niemals umsonst.
Selbstverständlich halten wir niemanden davon ab, uns im Anschluss etwas ins Spendenkässchen zu werfen ☺

Zur Planung und aufgrund des begrenzten Teilnehmerlimits ist eine Anmeldung erforderlich.

Abschließende Veranstaltungsinformationen werden kurz vor dem Termin mitgeteilt. Die Wanderung findet bei jedem Wetter statt – ausgenommen bei Gewitter. 

Jede*r Teilnehmer*in nimmt primär auf eigene Verantwortung an der Veranstaltung teil.
Wir freuen uns auf DICH 🙂

D A N K E 
An alle Teilnehmer*innen unserer VIRTUELLEN Panoramaweg-Wandung.

Wir sind überwältigt von so viel Zuspruch zur Teilnahme an unserer so kurzfristig umgestalteten Veranstaltung vom Wochenende des 10.12.-12.12.21. Ebenso danken wollen wir selbstverständlich allen, welche uns ursprünglich auf der Strecke zum Event begleitet hätten, oder im Vorfeld in der Pfalz einen zusätzlichen Support veranstaltet haben!

Nicht zu vergessen unsere Sponsoren der Sachpreise die Landau Running Company und die Laufwelt Rastatt.
 
Die Bilder und Zahlungen werden zeitnah ausgewertet und der Lostopf entsprechend vorbereitet.
Als Verlosung ist der 01. Januar 2022 vorgesehen.

Wir danken für all euer Interesse, die sportliche und finanzielle Unterstützung und vor allem die lieben Worte, welche uns erreicht haben.
Euch allen gesegnete Weihnachten, einen guten Rutsch ins Neue Jahr 2022 – auf, dass ihr und wir alle gesund bleiben.

Viele dankbare und laufendhelfende Grüße
laufendhelfen.de e. V.

Ausschreibung 1. Panoramaweg-Wanderung durch laufendhelfen.de 

Am Samstag, 11.12.2021 wollen wir als Verein laufendhelfen.de e. V. gemeinsam mit dir in die 

1. Panoramaweg-Wanderung starten.

Das Veranstaltungs-Motto ist wie bei unserem Gründer Rolf Mahlburg geblieben:

gemeinsam starten – gemeinsam unterwegs – gemeinsam ankommen

Wir wollen aktiv dazu beitragen, dass unsere beiden Sozialpartner Duchenne Deutschland e. V. und die Lebenshilfe Baden-Baden/Bühl/Achern Spendengelder für benachteiligte bzw. behinderte Menschen durch unsere Wanderung erhalten können.

Der Panoramaweg Baden-Baden ist ein ausgeschilderter, ausgezeichneter Premiumwanderweg mit einer Gesamtstrecke von ca. 45 km und führt durch die traumhafte Natur des Schwarzwaldes als Rundweg komplett um Baden-Baden. Der Name ist Programm und somit erwarten uns zahlreiche Panoramaausblicke.

JETZT ONLINE

auf YouTube sind die Videos von unseren Wanderungen 2021 veröffentlicht 

Sportives Wandern mit laufendhelfen.de 3/3
SAMSTAG, 13. November 2021 VON 10:00 Uhr bis 15:00 Uhr

Auf dem Programm steht wieder der Schwarzwald bei unserer 3. Wanderung mit
ca. 17 km und 600 Höhenmetern (Seibelseckle – Wilder See – Ruhestein – Darmstädter Hütte – Seibelseckle).

Voraussetzung hierfür sind gute Trittsicherheit, geeignete wetterangepasste Kleidung, entsprechendes Schuhwerk und den entsprechenden Gesundheitszustand, um die Strecke zügig (sportiv) wandern zu können.
Gute Laune, Spaß an der Natur und Freude an der Gemeinschaft sollten genügend Platz im Rucksack finden.
Auf unserer Tour werden wir eine Pause einplanen – bitte ausreichend Zeit und Proviant (Getränke + Vesper) für unterwegs mitbringen. Im Anschluss kann auf der Heimfahrt gemeinsam in der „Geroldsauser Mühle“ eingekehrt werden – hierzu dies bitte in der Anmeldung zur Reservierung mit angeben!

Diese Wanderung ist Teil 3 von 3. Diese Aktionen haben aufeinander aufgebaut, so dass du bis im Dezember zu unserem Jahreshauptevent am 11.12.21 zur 1. Panoramaweg-Wanderung genügend Erfahrung und Ausdauer gewonnen hast, um mit einem guten Gefühl mit uns -zumindest auf eine Etappe- starten zu können.
Diese 3 Aktionen waren kostenlos, aber somit niemals umsonst 

Aufgrund des begrenzten Teilnehmerlimits ist die Anmeldung per E-Mail erforderlich:
info@laufendhelfen.de

Abschließende Veranstaltungsinformationen werden mit der Teilnahmebestätigung mitgeteilt. Die Wanderung findet bei jeden Wetter statt – ausgenommen bei Gewitter. Jede*r Teilnehmer*in nimmt primär auf eigene Verantwortung an der Veranstaltung teil. Wir freuen uns auf DICH 🙂

 

Sportives Wandern mit laufendhelfen.de 2/3

SAMSTAG, 25. SEPTEMBER 2021 VON 10:00 Uhr bis 15:00 Uhr

Auf dem Programm steht der Pfälzer Wald „Eiderbachtal, Kirschfelsen – Rund um das Forsthaus Schwarzer Fuchs in Annweiler am Trifels“ bei unserer 2. Wanderung mit einer Strecke von ca. 17 Kilometern und 700 Höhenmetern.
Voraussetzung hierfür sind Trittsicherheit, geeignete wetterangepasste Kleidung und entsprechendes Schuhwerk.
Gute Laune, Spaß an der Natur und Freude an der Gemeinschaft sollten genügend Platz im Rucksack finden.
Auf unserer Tour werden wir eine Pause einplanen – bitte ausreichend Zeit und Proviant (Getränke+Vesper) für unterwegs mitbringen. Im Anschluss kann gemeinsam im Forsthaus Annweiler am Trifels „Schwarzer Fuchs“ eingekehrt werden – hierzu dies bitte in der Anmeldung zur Reservierung mit angeben!
Diese Wanderung ist Teil 2 von 3. Diese Aktionen bauen aufeinander auf, so dass du bis im Dezember zu unserem Jahreshauptevent am 11.12.21 genügend Erfahrung und Ausdauer gewonnen hast, um mit einem guten Gefühl in den Panoramaweg Baden-Baden mit uns -zumindest auf eine Etappe- starten zu können.
Diese 3 Aktionen sind kostenlos, aber niemals umsonst 🙂

Aufgrund des begrenzten Teilnehmerlimits ist die Anmeldung per E-Mail erforderlich:
info@laufendhelfen.de

Abschließende Veranstaltungsinformationen werden mit der Teilnahmebestätigung mitgeteilt.
Die Wanderung findet bei jeden Wetter statt – ausgenommen bei Gewitter.
Jede/r Teilnehmer nimmt primär auf eigene Verantwortung an der Veranstaltung teil.
Wir freuen uns auf DICH

Sportives Wandern mit laufendhelfen.de 1/3

Samstag, 24.07.21 zwischen 9 Uhr – 15 Uhr 

Im Fokus steht die Badner Höhe bei unserer 1. Wanderung mit einer Strecke
von ca. 14 Kilometern und 350 Höhenmetern.
Voraussetzung hierfür sind Trittsicherheit, geeignete wetterangepasste Kleidung und entsprechendes Schuhwerk.
Gute Laune, Spaß an der Natur und Freude an der Gemeinschaft sollten genügend Platz im Rucksack finden.
Auf unserer Tour werden wir eine Pause einplanen – bitte ausreichend Zeit und Proviant (Getränke+Vesper) mitbringen.
Diese Wanderung ist Teil 1 von 3. Die beiden weiteren Aktionen bauen aufeinander auf, so dass du bis im Dezember zu unserem Jahreshauptevent am 11.12.21 genügend Erfahrung und Ausdauer gewonnen hast, um mit einem guten Gefühl in den Panoramaweg Baden-Baden mit uns starten zu können.
Diese 3 Aktionen sind kostenlos, aber niemals umsonst 🙂
 
Aufgrund des begrenzten Teilnehmerlimits ist die Anmeldung per E-Mail erforderlich:
 
Abschließende Veranstaltungsinformationen werden mit der Teilnahmebestätigung mitgeteilt.
Die Wanderung findet bei jeden Wetter statt – ausgenommen bei Gewitter.
Jede/r Teilnehmer nimmt primär auf eigene Verantwortung an der Veranstaltung teil.
Wir freuen uns auf DICH

Kick-off von laufendhelfen.de auf dem Panoramaweg um Baden-Baden

Nachdem es durch die gesunkenen Inzidenzzahlen wieder möglich war, haben wir uns direkt mit ein paar Freunden und Bekannten, welche uns auf die erste mögliche Veranstaltung direkt angesprochen hatten, auf die Beine gemacht und den Panoramaweg um Baden-Baden, als Test für unser Jahreshauptevent am 11.12.21, erwandert.

Viel lieber hätten wir dies offiziell ausgeschrieben, aber es war aufgrund der bekannten Umstände leider nicht möglich und selbst diese eingegrenzte Veranstaltung musste im Vorfeld 5x verschoben werden.

Mit 16 Teilnehmern ging es frühmorgens am Kurhaus in Baden-Baden los und durch die möglichen Zustiege an der Forellenzucht und Merkurtalstation (20km und 10km zum Ziel) sind wir abends nach 47 Kilometern/1.600 Höhenmetern glücklich und dankbar mit dann insgesamt 26 Teilnehmern am Ausgangspunkt wieder angekommen.

An der Forellenzucht gab es für die Teilnehmer der kompletten Distanz als Überraschung eine kleine Stärkung und an der Merkurtalstation hatten Vereinsmitglieder ein kleines Kuchenbuffet für alle -vor dem letzten Anstieg über den Battert- bereitgestellt.

Zwei Teilnehmer haben erstmals die Strecke mit Marathondistanz (42,195 km) und darüber hinaus geschafft und es war herrlich dies gemeinsam erleben und würdigen zu können.

Gemäß laufendhelfen.de hat jeder Teilnehmer/in -auch wir- pro selbstgewandertem Kilometer 1€ ins Spendenkässchen geworfen, so dass am Ende des Tages bereits über 1.000€ zusammengekommen sind.

Besonderer Dank gilt den Vereinsgründern Rolf und Brigitte, welche mit von der Partie waren. Zum Startschuss hat Rolf an seine Nachfolgerin Nicole eines seiner persönlichen laufendhelfen.de-T-Shirts als bildlichen Staffelstab mit wunderschönen, berührenden Worten übergeben.

Weiterer Dank gilt an Hr. Tolksdorf, Geschäftsführer der Lebenshilfe der Region Baden-Baden/Bühl/Achern, der uns ab der Forellenzucht zum Ziel begleitet hat.

Laufendhelfen.de hat 2. feste Sozialpartner – regional die Lebenshilfe BBA und überregional Duchenne Deutschland e. V.

Die Gemeinschaft, die Strecke und die zusammengekommenen Spendengelder waren ein absoluter Erfolg.

Danke an alle Akteure und Teilnehmer – bleibt gesund bis hoffentlich bald mal wieder auf der Strecke.

 

SAVE THE DATE – Samstag, 11.12.2021 PANORAMAWANDERN
Es ist amtlich und offiziell – der Panoramaweg um Baden-Baden wird mit 47km/1.800HM (Zustiegsmöglichkeiten mit 20km und 10km zum Ziel) sportiv gewandert.
Ziel ist das gemeinsame Ankommen am Christkindelsmarkt Baden-Baden und erwandern von Spendengeldern für unsere beiden Sozialpartner Duchenne-Deutschland und der Lebenshilfe der Region Baden-Baden · Bühl · Achern. Weitere Infos, auch zu den Anmeldemöglichkeiten werden zeitnah im Facebook und natürlich hier platziert.
Bis dahin wird es am 24.07.21, 25.09.21 und 13.11.21 die Möglichkeiten zum gemeinsamen Wandern von 12-18km mit steigenden Höhenmetern geben. Egal, ob Neuling oder geübter Wanderer/Läufer (m/w/d) alles gemäß laufendhelfen.de ❤️💛
– gemeinsam starten
– gemeinsam unterwegs
– gemeinsam ankommen
Diese Aktionen werden separat noch ausgeschrieben und beworben. Sie sind kostenfrei, aber niemals umsonst ✌
Bleibt gesund 🍀

Herzlich Willkommen

Wir sind eine private, ehrenamtliche Initiative, die sich mit ihren sportlichen Aktivitäten für die Unterstützung behinderter und benachteiligter Mitmenschen einsetzt.

Ich freue mich, dass Sie den Weg zu uns gefunden haben, und hoffe Ihnen einen informativen Aufenthalt auf unseren Seiten bieten zu können.

Laufendhelfende Grüße
Nicole Merkel